Meer: Mit einem kilometerlangen Strand, der Sie in Gesellschaft der Medes-Inseln zum Baden einlädt. Vögel: Sie fliegen über den Ort und bauen ihre Nester im Gebiet Les Basses d’en Coll, einem Naturschutzgebiet zwischen Sümpfen und Dünen. Und Reis: Er wächst auf den endlosen überfluteten Feldern und ist der Hauptdarsteller in den örtlichen Gerichten. Sie dürfen Pals also nicht verlassen, ohne zuvor einen köstlichen Reistopf gekostet zu haben.


Über den Tourismusverband
Über die Mitglieder
Brauchen Sie Hilfe?
ATA ist Mitglied bei:
Back To Top